Kunststoff Käfigdesign

Tridelta bietet Ableiter mit Silikongehäuse im Käfigdesign der SBKC-Serien für Anwendungen bis 420 kV an.

Glasfaserverstärkte Epoxidharz-Stäbe werden mittels eines patentierten Verfahrens in den Terminals fixiert und umschließen die Metalloxid-Varistoren. Dieses käfigartige Gebilde verleiht dem Aktivteil eine hohe mechanische Festigkeit. Der Direktverguss des „Käfigs” mit LSR-Silikon verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und gewährleistet dadurch eine hohe Zuverlässigkeit. Wir setzen hochqualitatives LSR-Silikon ein, dass lebenslang wasserabweisend und UV-/ alterungsbeständig ist und ein hervorragendes Fremdschichtverhalten sicherstellt.  

Unsere SBKC-Ableiter im Käfigdesign sind für erhöhte mechanische Anforderungen geeignet und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Sie können in Umspannwerken stehend oder hängend, sowie in Freileitungen als Leitungsableiter eingesetzt werden. Hohe Verarbeitungsqualität auf neusten Maschinen und Prüfung mit modernster Messtechnik garantieren eine lange Lebensdauer.

Unsere Produkte

Technische Daten

Product   SBKC Bauform 0 SBKC Bauform II
*higher ratings for line
arrester applications (TLA) available on request
     
Highest System Voltage Us kV 170 420*
max. Rated Voltage Ur kV 144 360*
max. Nominal Discharge Current In (at 8/20 µs waveshape) kA 10 20
max. Thermal Energy Absorption Capability kJ per kV of Ur 4,5 9,2
max. Line Discharge Class   2 4
Qrs (accord. IEC 60099-4 Edt. 3.0)   1,2 2,8
High Current Withstand Strength 4/10 µs kA 100 100
max. Low Current Withstand Strength 2 ms A 500 1.500
max. Short Circuit / Pressure Relief Capability kA - 0,2s 40 63
Mechanical Strength: Specific short-term load SSL Nm 1.200 4.000

Referenzen

  • 138 kV ENEL, Italy
  • 400 kV Fingrid Petäjäskoski, Finland
  • 220 kV OETC Oman, S/S SFZ, extra long creepage >45 mm/kV
  • 356 kV, KEPCO South Korea
  • 245 kV, HMV Ingenieros Ltda., Colombia