Hochspannung Überblick

Tridelta bietet ein breites Portfolio an Überspannungsableitern für Hochspannungsanwendungen bis 800 kV an:

  • die bewährten SB Typen mit Porzellangehäuse und
  • mit den Typen SBK, SBKC und SBKT drei Designs mit Silikongehäuse

Alle TRIDELTA Designs verfügen über ein hervorragendes Dichtsystem, dass das Eindringen von jeglicher Feuchtigkeit verhindert und so einen jahrzehntelangen zuverlässigen und wartungsfreien Betrieb sicherstellt. Das breite Sortiment an TRIDELTA Ableitern bietet optimalen Überspannungsschutz für verschiedenste Anforderungen und Anwendungsgebiete wie:

  • höchste mechanische Anforderungen für Regionen mit hoher seismischer Aktivität
    oder auch für den Einsatz von Ableitern als Stützer
  • sehr gutes Fremdschichtverhalten für Wüsten- und Küstenregionen und Gebiete mit hoher Luftverschmutzung


Neben den bewährten SB Ableitern mit Porzellangehäuse bietet TRIDELTA drei Ableiterdesigns mit Silikongehäuse an. Alle drei Designs nutzen hochqualitatives LSR-Silikon, dass lebenslang wasserabweisend und UV-/ alterungsbeständig ist und ein hervorragendes Fremdschichtverhalten sicherstellt. Gemeinsam ist ihnen auch ein deutlich geringeres Gewicht im Vergleich zu Porzellanableitern, womit der Transport einfacher wird, die Gefahr von Beschädigungen während  Transport und Montage minimiert wird und verschiedene Installationsvarianten möglich sind wie z.B. der Einsatz als Leitungsableiter.

Die Unterschiede der drei TRIDELTA Designs mit Silikongehäuse SBK, SBKC und SBKT liegen in ihrem Design und Aufbau, welche nachfolgend beschrieben sind.

Übersicht Ableiter-Designs